Believe in Dreams
Ein fröhliches Hallo und ♥️-lich Willkommen im Believe in dreams!

Wir hoffen, dass unser Forum groß und bekannt wird, und du -genau DU- kannst ein Teil davon werden!
Was?
Du bist noch nicht dabei? Dann los, betritt die magische Welt und schreibe deine eigene Story!
Wir freuen uns auf dich!


Harry Potter RPG
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hallo der zweite Zeitsrpung wurde vollzogen. Das InPlay spielt nun am 30. Mai 1998. Ihr könnt nun wieder mit Bedacht des Zeitsprungs im InPlay posten. Viel Spaß dabei <3
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» Hogwarts - Where true magic happens
Di Jul 29, 2014 9:10 am von Gast

» Priori Incantatem
Mo Feb 17, 2014 1:54 am von Gast

» Sailor Moon RPG - New Beginning [Änderung]
Mo Aug 19, 2013 3:15 am von Gast

» Miracles of Hogwarts
So März 17, 2013 11:18 am von Gast

» Burning Chapters
So Feb 10, 2013 4:14 am von Gast

» ENERVARTE-Let the war begin
Fr Feb 08, 2013 9:42 am von Gast

» Hogwarts Again
Mo Jan 28, 2013 3:11 am von Gast

» Frohe Weihnachten
Do Dez 20, 2012 11:11 pm von Gast

» The Traitor is among us
Mi Dez 12, 2012 8:55 am von Gast


Teilen | 
 

 Rubina James & Cat Baudelaire

Nach unten 
AutorNachricht
Rubina James

avatar

Gut
Anzahl der Beiträge : 71

BeitragThema: Rubina James & Cat Baudelaire   Di März 27, 2012 8:28 am

Rubina war begeistert, das Quidditch Spiel war einfach genial und die Briten haben sogar gewonnen. Die Treiberin hatte einen wirklich guten Job gemacht. Ruby die einfach nur ein Quidditch-Fan war, ging gern mal zu einem Spiel, wie zu diesem gegen Irland. Sie machte sich gerade auf den Weg von der Tribüne in Richtung Ausgang. "Was könnte ich jetzt noch machen", überlegte die Aurorin.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cat Baudelaire

avatar

Gryffindor
Gut
Anzahl der Beiträge : 87

BeitragThema: Re: Rubina James & Cat Baudelaire   Di März 27, 2012 8:35 am

Cat hatte mal wieder ein Spiel. Diesmal gegen Irland udn sie war richtig aufgeregt, da es das erste Spiel für sie als Mitglied in der Nationalmannschaft von Britannien sein würde. Das Spiel verlief jedoch richtig gut und sie schaffte es immer wieder, den gegnerischen Spielern die Klatscher so gegen die Köpfe zu werfen, dass sie abgelenkt wurden. Als das Spiel zuende war, war, stürmte sie auf die Tribühne zu und fiel ihren Geschwistern und Freunden in die Arme. Aufgeregt erzählte sie ihnen was das für ein tolles Gefühl gewesen war im Stadin so hoch oben in der Luft zu schweben und es dem gegnerischen Team so richtig zu zeigen. Kurz darauf machte sie sich auf den Weg in die Umziehkabinen um sich umzuziehen, stieß dabei jedoch mit eienr gleichaltrigen, jungen Frau zusammen. Entschuldigend sah sie diese an. "Tut mir Leid. Ich bin leicht ungeschickt.", sagte sie und musste leicht über ihre Tollpatschigkeit lachen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rubina James

avatar

Gut
Anzahl der Beiträge : 71

BeitragThema: Re: Rubina James & Cat Baudelaire   Di März 27, 2012 8:38 am

Rubina bemerkte viel zu spät, dass gerade jemand in sie gelaufen war. Sie hatte keine Chance auszuweichen. Als Ruby aufsah, stutzte sie einen Moment lang. "Kein Problem. Ich war in Gedanken und hab zu spät reagiert", sagte Ruby und lächelte ihr gegenüber an. "Hast du nicht gerade als Treiberin gespielt", fragte sie. "Tut mir Leid, dass ich so direkt bin", fügte sie mit, einem bei ihr viel zu seltenem Lächeln hinzu.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cat Baudelaire

avatar

Gryffindor
Gut
Anzahl der Beiträge : 87

BeitragThema: Re: Rubina James & Cat Baudelaire   Di März 27, 2012 8:44 am

Cat grinste nun breit als die Fremde sie anlächelte. "Entschuldige nochmal. Ich bin grad ein wenig durch den Wind..", sagte sie nun freundlich lächelnd. Als sie jedoch gefragt wurde, ob sie gerade als Treiberin gespielt hatte, sah sie an sich hinunter und nickte. Mit ihrem Quidditchumhang konnte sie wohl kaum sagen, sie wäre einer der Zuschauer und bei dem Spiel konnte sie eigentlich ja auch stolz auf sich sein. "Ja, hab ich.", sagtesie grinsend und schüttelte den Kopf. "Nein, kein Problem. Ich bin selbst auch immer ziemlich neugierig und will alles genau wissen.", gestand sie und lächelte wieder. "Ich bin Cat.", stellte sie sich vor und sah sich um. "Und das heute war mein erstes offizielles Quidditchspiel in der Mannschaft", sagte sie nun leise.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rubina James

avatar

Gut
Anzahl der Beiträge : 71

BeitragThema: Re: Rubina James & Cat Baudelaire   Di März 27, 2012 8:53 am

"Kein Problem. Kann ich gut verstehen", sagte Ruby. "Du hast wirklich gut gespielt, Respekt! Du bist auf jeden Fall zu Recht im Team", sagte sie. Rubina sah sich um, niemand schien sie zu beachten, war vielleicht auch besser so. Die leichte Paranoia, die ihr Onkel ihr eingetrichtert hatte schien zu wirken. "Ach tatsächlich, das hört sich ja interessant an. Ich bin Rubina, aber nenn mich ruhig Ruby", sagte die Nichte von Moody.
Als sie hörte, dass dies Cats, erstes offizielles Spiel war, sah sie Cat überrascht an. "Wow, du hast wirklich Talent. Kein Wunder, dass ich dich bisher noch nicht gesehen hab. Wobei ich die letzten Monate, eher selten dazu kommen mir Spiele anzusehen", sagte Ruby.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cat Baudelaire

avatar

Gryffindor
Gut
Anzahl der Beiträge : 87

BeitragThema: Re: Rubina James & Cat Baudelaire   Di März 27, 2012 8:59 am

Cat sah Rubina schmunzelnd an. "Danke.", sagte sie. Als Rubina meinte, dass Cat gut gespielt hat, errötete sie leicht. "Ach Quatsch, Hör auf!", sagte sie lachend. Sie lächelte dankbar. "Ich hätte nie gedacht, dass ich es ins Team schaffe.", gab sie zu. Sie liebte es zwar Quidditch zu spielen, aber hatte sich ja nichtmal in der Schulzeit getraut sich für die Hausmannschaft zu bewerben und hätten ihre Freunde sie nicht überredet sich für die Nationalmannschaft zu bewerben, dann hätte sie es vermutlich auch nicht getan. Sie schmunzelte und zuckte mit den Schultern. "Ich bin echt total froh, dass ich mich doch noch für die Mannschaft beworben habe, weil ich mich erst nicht getraut habe."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rubina James

avatar

Gut
Anzahl der Beiträge : 71

BeitragThema: Re: Rubina James & Cat Baudelaire   Di März 27, 2012 9:05 am

Rubina bemerkte, dass Cat leicht errötete, bei ihrem Kompliment und lächelte leicht. "Die brauchen immer Leute mit Talent", sagte Ruby grinsend zu ihr. "Und das hast du auf jeden Fall!"
Ruby war zwar eine sehr gute Fliegerin, aber Quidditch, hatte sie nie gespielt. Wann und mit wem auch, sie war nie mit gleich altrigen unterwegs. Immer nur Training mit Mad-Eye, lernen und dann noch der Kampfsport. "Das glaub ich dir gerne. Ich schätze, du hast eine große Zukunft vor dir", sagte Ruby.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cat Baudelaire

avatar

Gryffindor
Gut
Anzahl der Beiträge : 87

BeitragThema: Re: Rubina James & Cat Baudelaire   Mi März 28, 2012 6:29 am

Cat grinste. "Danke.", bedankte sie sich und ihre Augen fingen an zu strahlen. Sie hätte früher nie zu träumen gewagt mal in einer Nationalmannschaft Quidditch zu spielen, da sie ja recht wenig Erfahrung hatte außer als Ersatzspielerin das ein oder andere Mal für die Zwillinge als Treiberin einzuspringen. Ihr größter Traum war es immer gewesen in einer Quidditchmannschaft zu spielen udn der hatte sich nun erfüllt. Nebenbei begann sie ja auch noch ihre Ausbildung zur Aurorin. Ihr Hobby, an Zauberscherzen herum zu experimentieren, vernachlässigte sie dabei jedoch nicht. "Ich hoffe wirklich, dass ich noch lange im Team bleiben kann, denn ich liebe es, Quidditch zu spielen!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rubina James

avatar

Gut
Anzahl der Beiträge : 71

BeitragThema: Re: Rubina James & Cat Baudelaire   Mi März 28, 2012 5:55 pm

Ruby schenkte Cat eines ihrer seltenen Lächlen und bemerkte das Strahlen. Cat konnte wirklich stolz auf sich und ihre Leistung im Quidditch sein. "Ich schätze, sie wären ziemlich blöd, wenn sie dich nicht weiter spielen lassen würden. Außer dem kann ich mir vorstellen, dass viele Typen dir gern beim spielen zu schauen", sagte sie augenzwinkernd. Manchmal wünschte sich Ruby ein anderes Leben, aber wenn sie daran dachte, dass sie dafür Alastor aufgeben müsste, verwarf sie diese wieder sofort. Ihr Onkel war einfach die wichtigste Person in ihrem Leben. Mal abgesehen von dem mürrischen Etwas, ihrem charmanten Seelenverwandten, der sie immer zum Lachen brachte, selbst dann wenn er es nicht unbedingt will. "Und wird jetzt noch der Sieg gefeiert?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cat Baudelaire

avatar

Gryffindor
Gut
Anzahl der Beiträge : 87

BeitragThema: Re: Rubina James & Cat Baudelaire   Do März 29, 2012 8:21 am

Erneut musste Cat schmunzeln. Auf Rubina's Aussage hin runzelte sie jedoch die Stirn. "Meinst du? Ich hab nicht das Gefühl, dass gerade ich ein Männermagnet wäre." , sagte sie lachend und musste zugeben, dass sie ja nun auch nicht wirklich eine typische Frau war. Wohl kaum eien andere Frau lässt sich auf Prügeleien mit hochnäsigen Slytherins ein, nur weil sie mal wieder einen fiesen Spruch über muggelstämmige gesagt hatten. Doch Cat war nun einmal nicht gewöhnlich. Sie wusste, sich durchzusetzen und hatte es sogar geschafft in Zaubertränke zu bestehen, obwohl sie das Ein oder andere Mal mit Professor Snape aneinander geraten war als sie noch in Hogwarst zur Schule ging. Als Rubina fragte ob noch gefeiert werden würde, nickte Cat und sah dabei zu ihren Geschwistern und Freunden neben der Tribüne. Ihr Zwillingsbruder Claus, ihre beiden Schwestern und ihre Freunde waren wahrscheinlich für Cat das wichtigste auf der Welt, wenn da nicht noch Gefühle für einen besonderen Menschen wären, die sie immer wieder verdrängte. "Ja, natürlich! Ich will ja so viel Zeit wie möglich mit meinen Geschwistern verbringen.", sagte sie freudestrahlend, denn sie war froh nun wieder mehr Zeit mit ihren Schwestern verbringen zu können.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rubina James

avatar

Gut
Anzahl der Beiträge : 71

BeitragThema: Re: Rubina James & Cat Baudelaire   Do März 29, 2012 8:36 am

"Ach das glaube ich gar nicht. Du wirst es wahrscheinlich, einfach nur nicht merken", sagte Rubina und sah sie an. "Das Problem kenn ich aber auch, ich merk es auch nicht unbedingt immer. Aber in der Regel merk ich es gerade noch so", sagte sie augenzwinkend. Rubina sah zu Cat und fragte sich, was wohl in ihr vorging. Irgendetwas schien sie zu beschäftigen. "Wie viele Geschwister hast du denn", fragte Rubina neugierig. Manchmal fand sie es wirklich sehr schade, dass sie keine Geschwister hatte. Aber andererseits, war sie auch sehr froh darüber, wer weiß wo sie sonst gelandet wäre und wie ihr Leben aussehen würde. Ihren Onkel, wollte Rubina einfach nicht missen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cat Baudelaire

avatar

Gryffindor
Gut
Anzahl der Beiträge : 87

BeitragThema: Re: Rubina James & Cat Baudelaire   Do März 29, 2012 8:46 am

Schmunzelnd schüttelte Cat den Kopf. "Nein, glaub mir. Ich bin alles andere als Jemand, den sich die Männerwelt als Freundin wünschen würde.", sagte sie nun lachend. Es war ja auch kein Wunder, denn die meisten Zauberer kannten ja nichtmal ein Skateboard und wurden abgeschreckt, wenn sie ihnen damit entgegen kam. Sie konnte sich noch gut daran erinnern, dass zu ihrer Zeit in Hogwarts ziemlich oft Strafarbeiten auf sie gewartet hatten, wenn sie von einem Lehrer erwischt wurden war, wenn sie damit durch de Gänge fuhr. Die Zeiten vermisste sie doch irgendwie. Als Rubina sie fragte, wie viele Geschwister Cat hatte, lächelte sie. "Eine ältere Schwester, meien Zwillingsschwester und dann noch meine kleien Schwester.", sagte sie und dabei strahlte sie über das ganze Gesicht, denn sie liebte ihre Geschwister über Alles. Sie selbst war vermutlich die Außergewöhnlichste der Dreien und unterschied sich sehr von ihren Geschwistern und doch hielten sie immer zusammen. Seit dem Tod ihrer Eltern vor 6 Jahren waren sie nur noch dichter zusammen gewachsen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rubina James

avatar

Gut
Anzahl der Beiträge : 71

BeitragThema: Re: Rubina James & Cat Baudelaire   Do März 29, 2012 8:56 am

"Das glaube ich dir nicht. Wenn ich das von mir gebe, hat das auch was wahres. Aber du, ich hab das Gefühl, dass du dich kleiner machst als du bist. Ich wette, es gibt eine Menge Männer, die gern mit dir zusammen wären", sagte Rubina aufmunternd. "Oh man ich hör mich schon an wi ene miese Therapeutin", fügte sie schmunzelnd hinzu. "Wow, sicher toll so viele Geschwister zu haben. Aber sich auch nicht immer einfach", sagte sie. Rubina musste gerade einen Schritt zur Seite machen, um einen hageren Mann vorbei zu lassen, welcher nur schimpfend an ihnen vorbei lief. Ruby schüttelte innerlich mehr als nur mit dem Kopf, sie fand diese Reaktion einfach nur unpassend.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cat Baudelaire

avatar

Gryffindor
Gut
Anzahl der Beiträge : 87

BeitragThema: Re: Rubina James & Cat Baudelaire   Do März 29, 2012 9:00 am

Cat musste lachen. Die Worte von Ruby sollten sie eigentlich aufmuntern, aber selbst wenn viele Männer gerne mit ihr zusammen wären, so wollte Cat doch nur Einen und dieser Jemand wusste nicht einmal was für Gefühle sie für ihn hegte. "Ja...", flüsterte sie und seufzte. Als sie jedoch meinte, dass es toll sein musste, so viele Geschwister zu haben, strahlten ihre Augen erneut eien große Lebensfreude aus. "Ich liebe meien Geschwister über Alles. Nichts und Niemand kann usn trennen.", sagte sie lächelnd und ehrlich. Den Mann ignorierte sie, denn sonst hätte sie sich wahrscheinlich wütend auf ihn gestürzt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rubina James

avatar

Gut
Anzahl der Beiträge : 71

BeitragThema: Re: Rubina James & Cat Baudelaire   Do März 29, 2012 9:04 am

Ruby musterte Cat. Sie bemerkte, dass sie etwas beschäftigte. "Oh, also gibt es wohl schon jemanden", sagte Rubina. "Das ich an das nahe liegendste noch nicht mal komme!"
"Das ist wirklich schön. Da wünsch ich mir doch glatt auch Geschwister", sagte sie und lächelte. "Aber wenigstens habe ich noch meinen Onkel", dachte sie. "Es scheint so als musste nicht nur ich mich zusammen reißen, dem Typ nicht an die Gurgel zu sprigen", sagte Ruby.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cat Baudelaire

avatar

Gryffindor
Gut
Anzahl der Beiträge : 87

BeitragThema: Re: Rubina James & Cat Baudelaire   Fr März 30, 2012 6:29 am

Cat seuzte und nickte. "Ja, schon, aber...", stutzte sie und verstummte. Seit Jahren war sie in ein und denselben jungen Mann verliebt, doch jetzt wo sie Erwachsen war, hatte sie das Gefpühl, dass es merh als nur verliebt sein war. Das konnte sie jedoch Niemandem sagen und sie redete daher nicht darüber. Sie musste jedoch lachen und zuckte mit den Schultern. Sie sah wieder zu ihren Geschwistern udn sah, wie Sunny frählich kreischend angelaufen kam. "Hey, Kleine.", sagte Cat und hob ihre kleine Schwester hoch.
Sie setzte sie wieder ab und wandt sich Rubina zu. "Wenn ich meine Geschwister nicht hätte, dann wär das wirklich schlimm.", sagte sie schmunzelnd. Als sie jedoch meinte, dass sie sich zusammenreißen müsse um nenm Typen nicht an die Gurgel zu springen, sah Cat Rubina irritiert an. "Wie?...Was?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rubina James

avatar

Gut
Anzahl der Beiträge : 71

BeitragThema: Re: Rubina James & Cat Baudelaire   Fr März 30, 2012 9:50 pm

"Keine Angst, du musst es mir nicht sagen, wenn du nicht willst. Ich würde es wahrscheinlich auch niemandem erzählen, den ich gerade mal fünf Sekunden kenne", sagte Rubina und lächelte. Rubina bemerkte, wie ein kleines Mädchen auf sie zu kam. "Das ist dann wohl deine kleine Schwester", merkte sie an und musterte die Kleine. Sie war wirklich süß. "Das glaub ich dir gerne. Man sieht, dass sie dir wahnsinnig wichtig sind. Das ist wirklich schön", sagte sie. "Ich konnte die Arroganz von dem Typen nicht ab und vielleicht ist das auch eine Berufskrankheit. Vergiss es einfach, ich bin bei solchen sachen einfach verdammt konsequent", sagte Rubina und bereute das sie überhaupt etwas gesagt hatte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cat Baudelaire

avatar

Gryffindor
Gut
Anzahl der Beiträge : 87

BeitragThema: Re: Rubina James & Cat Baudelaire   Mo Apr 02, 2012 3:35 am

Cat seufzte. "Gut.", sagte sie und lächelte. Als Sunny wieder zu Cats anderen Geschwistern gerannt war, sah Cat zu Rubina. "Ja, das war Sunny. Und das Mädchen und der Junge neben ihr sind meine Geschwister Klaus und Violet.", stellte Cat ihre Geschwister vor. "Ja, sie sind einfach Alles für mich.", stimmte sie Rubina zu und winkte ihren Geschwistern noch einmal kurz zu. Als Rubina sich weiter über den Typen aufregte, musste Cat lachen. "Das kenne ich. Mich regen solche arroganten Kerle auch immer auf, aber ich ignoriere sowas lieber bevor ich mich noch richtig aufrege. In der Schulzeit habe ich mich schon oft genug mit ein paar Schülern angelegt.", sagte sie und erwähnte absichtlich nicht, dass es immer Slytherins gewesen waren um keine Vorurteile zu schaffen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rubina James

avatar

Gut
Anzahl der Beiträge : 71

BeitragThema: Re: Rubina James & Cat Baudelaire   Do Apr 05, 2012 11:01 pm

Rubina beobachtete Cat wie sie mit ihrer Schwester umging und fand es wirklich schön anzusehen. Da wünschte sie sich glatt selbst Geschwister, was natürlich unmöglich war. "Sie ist wirklich süß. Es scheint so als verstehen sich die drei blendend", sagte sie und sah zu den GEschwistern. Als Cat ihr gestand, dass sie in der Schule sich öfters mit anderen Schülern angelegt hatte musste Ruby lächeln. "Das habe ich gleich an den Bösewichten ausgelebt", dachte sich die Aurorin. "Na dann. Siehst du, da hast du mir etwas voraus! Ich hab nie mich mit irgendwelchen Schülern angelegt", sagte Ruby, allerdings verschwieg sie ihr, dass sie nie in Hogwarts oder auf einer anderen Schule war um sich mit ihren Mitschülern anzulegen. Wirklich viel Kontakt mit gleich altrigen hatte sie so oder so nie gehabt. Zudem hatten die meisten eher Angst vor ihr, als, dass sie sich mit ihr angelegt hätten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cat Baudelaire

avatar

Gryffindor
Gut
Anzahl der Beiträge : 87

BeitragThema: Re: Rubina James & Cat Baudelaire   Mo Apr 09, 2012 5:29 am

Cat schmunzelte. Als Rubina meinte, dass Sunny wirklich süß war, strahlte Cat über das ganze Gesicht, denn Sunny war der Schützling in der Familie auch wenn sie inzwischen schon bald in die Grundschule gehen würde. Als Sunny noch klein war und nicht sprechen konnte, hat Cat immer über Sunny's Gebrabbel grinsen müssen, während Violet sich mit ihr unterhielt und Klaus einfach nur aufmerksam zuhörte. "Ja, wir Geschwister müssen zusammenhalten!", sagte sie dann lächelnd. Als sie vor ein paar Jahren den verschollenen Brief der Eltern gelesen hatten, indem stand, dass es ihnen immer gut gehen wird, solange sie nur zusammenhalten, waren Cat und ihre Geschwister noch enger zusammengeschweißt.
Cat musste an die Zeit in Hogwarts denken in der sie sich oft mit Schülern angelegt hatte, weil sie ihren Bruder als Streber oder Außenseiter beleidigt hatten, denn sie wusste, dass sie nur eifersüchtig waren. Klaus und sie waren nie unbeliebt gewesen, sondern ganz im Gegenteil, aber mit den Slytherins war sie trotzdem täglich aneinander geraten.
Cat musste auf Rubina's Worte hin lachen. "Naja, man muss sich halt wehren.", sagte sie augenzwinkernd ohne weiter darauf einzugehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rubina James

avatar

Gut
Anzahl der Beiträge : 71

BeitragThema: Re: Rubina James & Cat Baudelaire   Di Apr 17, 2012 6:58 am

Bei Cats Worten lächelte Rubina zaghaft. "Wenn ihr euch untereinander nicht vertrauen und zusammenhalten könntet, wäre das nicht sonderlich gut", sagte Ruby und in Gedanken fügte sie an, besonders in diesen Zeiten. Ruby blickte sich um und überlegte, was sie heute noch machen könnte. Schließlich war es ein schöner Tag und er musste ja auch noch nicht vorbei sein. "Ja, auf jeden Fall. Wenn man sich alles nur gefallen lässte, wird es nun mal nicht besser. Dafür muss man was tun, auch wenn es einem schwer fallen mag. Auch wenn es mir nie so ging", sagte die Aurorin und bemerkte, wie langsam die Menschenmassen weniger wurden. Die Meisten hatten schon das Stadion verlassen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cat Baudelaire

avatar

Gryffindor
Gut
Anzahl der Beiträge : 87

BeitragThema: Re: Rubina James & Cat Baudelaire   So Apr 29, 2012 11:24 pm

Cat nickte zustimmend. "Ich bin so froh, dass ich so tolle Geschwister habe." Besonders seit der Rückkehr von Voldemort hatten es die muggelstämmigen Geschwister nicht leich, doch sie würden immer zusammenhalten. Bis vor ein paar Jahren mussten sie sich zusätzlich noch vor Graf Olaf fürchten, der immer wieder einen Weg fand die Geschwister zu finden um an ihr Vermögen zu kommen. Doch seitdem Violet volljährig war, konnte er den Geschwistern nichts mehr anhaben und sie hatten ein Problem weniger. Cat musste über Rubinas Worte lachen. "Man muss sich ja auch verteidigen können.", stimmte sie ihr zu. Das Stadion war immer leerer und Cat sah, wie ihre ältere Schwester mit der Jüngsten das auch hinaus ging, doch Cat's Zwillingsbruder blieb stehen und sah zu Cat.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Rubina James & Cat Baudelaire   

Nach oben Nach unten
 
Rubina James & Cat Baudelaire
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» James Newton Howards Filmmusik
» Lily Evans große Liebe
» James E.L. - Shades of Grey 3 - Befreite Lust

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Believe in Dreams ::  :: Archiv Outplay-
Gehe zu: