Believe in Dreams
Ein fröhliches Hallo und ♥️-lich Willkommen im Believe in dreams!

Wir hoffen, dass unser Forum groß und bekannt wird, und du -genau DU- kannst ein Teil davon werden!
Was?
Du bist noch nicht dabei? Dann los, betritt die magische Welt und schreibe deine eigene Story!
Wir freuen uns auf dich!


Harry Potter RPG
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hallo der zweite Zeitsrpung wurde vollzogen. Das InPlay spielt nun am 30. Mai 1998. Ihr könnt nun wieder mit Bedacht des Zeitsprungs im InPlay posten. Viel Spaß dabei <3
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» Hogwarts - Where true magic happens
Di Jul 29, 2014 9:10 am von Gast

» Priori Incantatem
Mo Feb 17, 2014 1:54 am von Gast

» Sailor Moon RPG - New Beginning [Änderung]
Mo Aug 19, 2013 3:15 am von Gast

» Miracles of Hogwarts
So März 17, 2013 11:18 am von Gast

» Burning Chapters
So Feb 10, 2013 4:14 am von Gast

» ENERVARTE-Let the war begin
Fr Feb 08, 2013 9:42 am von Gast

» Hogwarts Again
Mo Jan 28, 2013 3:11 am von Gast

» Frohe Weihnachten
Do Dez 20, 2012 11:11 pm von Gast

» The Traitor is among us
Mi Dez 12, 2012 8:55 am von Gast


Teilen | 
 

 Rubina James & Severus Snape

Nach unten 
AutorNachricht
Rubina James

avatar

Gut
Anzahl der Beiträge : 71

BeitragThema: Rubina James & Severus Snape   Di März 27, 2012 3:47 am

Rubina James, war gerade mit ihrem Onkel Alastor Moody unterwegs. Er wollte sich mit jemandem vom Orden treffen. Da er Ruby nicht alleine lassen wollte, nahm er sie mit. Sie war gerade erst 16 geworden, aber reifer als die meisten Mädchen in ihrem alter. Das lag vor allem daran, dass sie von ihrem Onkel alleine aufgezogen und unterrichtet wurde. Sie war nie in Hogwarts und war auch schon eine ausgebildete Aurorin. Ruby sah sich interessiert um. "Ich frag mich mit wem sich Onkel Aly treffen wird", dachte das Mädchen und sah sich um. "Rubina komm schon wir müssen uns beeilen", sagte Alastor und riss Ruby aus ihren Gedanken. Sie schloss zu ihrem Onkel auf und sah ihn an. Irgendetwas beunruhigte ihn.

Nach einer Weile betraten sie zusammen ein Haus. Ruby und ihr Onkel setzten sich in die Küche. "Er wird gleich kommen", sagte Moody, wollte seine Nichte allerdings nicht aufklären, wer genau kommen würde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Severus Snape
» ♦ the halfbloodprince - Admin
avatar

Slytherin
Gut
Anzahl der Beiträge : 295
Arbeit/Hobbys : Lehrer

BeitragThema: Re: Rubina James & Severus Snape   Di März 27, 2012 3:51 am

Ich machte mich auf den Weg zum Grimmauldplatz. Der Orden des Phönix würde wieder aktiv werden und nun war auch ich drin. Ich wurde als Spion eingesetzt und war mir sicher, dass mir viele nicht trauen würden, aber ich ging trotzdem hin. Ich hoffte nur, dass mich nciht alle dumm anstarren würden. Normalerweise mahcte es mir ja nciht viel aus, aber nun irgendwie schon. Warum wusste ich selber nicht so ganz genau, aber es war ja auch egal. Ihc betrat das Haus und sah mich um. Es war ziemlich dunkel. Typisch Black eben. Ich suchte die Küche und fand sie shcließlich und musste feststellen, dass ich nicht allein war.




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rubina James

avatar

Gut
Anzahl der Beiträge : 71

BeitragThema: Re: Rubina James & Severus Snape   Di März 27, 2012 3:56 am

Rubina bemerkte einen Mann der die Küche betrat. Sie fragte sich wer das wohl war. Sie kannte nicht allzu viele Leute. Schließlich war sie die meiste Zeit mit ihrem Onkel oder hin und wieder auch mit Albus unterwegs. Mad-Eye, der Severus bemerkte und ihn mit seinem magischem Auge beobachtete, lächelte seine Nichte an.
"Severus, du bist auch schon da", fragte er und blickte zu dem Tränkemeister, der für den Orden wieder als Spion tätig werden würde.
Rubina beobachtete die beiden Männer interssiert. "Severus", überlegte Ruby, "den Namen habe ich doch schon mal gehört."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Severus Snape
» ♦ the halfbloodprince - Admin
avatar

Slytherin
Gut
Anzahl der Beiträge : 295
Arbeit/Hobbys : Lehrer

BeitragThema: Re: Rubina James & Severus Snape   Di März 27, 2012 4:00 am

Ich erkannte Alastor Moody und eine Frau, die ich noch nie gesehen habe. Ich nickte Moody zu und sah ihn komisch an. "Ja und du auch wie ich sehe? Gibt es schon was neues?", fragte ich und sah ihn interessiert an. Ich sah die Frau interessiert an und fragte mich, wer dies wohl war, aber zu fragen traute ich mich nciht wirklich.




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rubina James

avatar

Gut
Anzahl der Beiträge : 71

BeitragThema: Re: Rubina James & Severus Snape   Di März 27, 2012 4:06 am

Rubina beobachtete wie der Mann sprach. Er beeindruckte sie ziemlich, sie war sich sicher, er macht den meisten wahrscheinlich Angst. Aber ihr ging es genau so, wenn sie ehrlich war. Auf gleich altrige wirkte mehr als nur einschüchternd und ihm schien es genau so zu ergehen.
"Ja, ich bin auch schon hier. Ich dachte eigentlich Albus, wäre vielleicht schon hier. Nein ich weiß nichts genaues. Allerdings heißt, das bekanntlich noch nichts", gab Alastor knurrig von sich. "Ach darf ich dir meine Nichte Rubina James vorstellen. Sie ist unser jüngstes Mitglied und wurde von mir zur Aurorin ausgebildet", erklärte er Severus.
Rubina die den Wortwechsel verfolgte sprach vorerst nicht. Sie blickte immer wieder zu dem Mann namens Severus.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Severus Snape
» ♦ the halfbloodprince - Admin
avatar

Slytherin
Gut
Anzahl der Beiträge : 295
Arbeit/Hobbys : Lehrer

BeitragThema: Re: Rubina James & Severus Snape   Di März 27, 2012 4:17 am

"Albus lässt sich sehr gerne viel Zeit, das solltest du doch wissen. Wahrscheinlich ist er gerade dabei Zitronenbonbons zu essen, oder sowas in der Art.", meinte ich und grinste leicht. "Ich wusste ja gar nicht, dass du eine Nichte hast.", meinte ich dann und sah zu der frau namens Rubina.
"Ich bin Severus Snape.", stellte ich mir ihr vor und lchelte sie kurz an, ehe meine Miene wieder kalt wie üblich wurde.




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rubina James

avatar

Gut
Anzahl der Beiträge : 71

BeitragThema: Re: Rubina James & Severus Snape   Di März 27, 2012 4:25 am

"Ja da hast du wahrscheinlich Recht", sagte Alastor knirschend. "Es ist ja nicht so als hätte ich nichts anderes zu tun!"
"Sie ist die Tochter meiner Schwester. Ihre Eltern starben innerhalb von fünf Monaten nach ihrer Geburt und seit dem ist sie bei mir", klärte er Severus aus.

Als Aly ihre Geschichte erzählte fühlte sich Ruby schrecklich. Auch wenn sie ihre Eltern noch nicht einmal wirklich vermisste. Schließlich hatte sie ihre Eltern nie kennenlernen können. "Rubina James", sagte sie und lies sich von seinem kurzen lächeln anstecken. Es schien ihr fast so, als wäre dieses Lächeln ziemlich selten bei ihm. "Sie sind Professor für Zaubertränke, wenn ich mich richtig erinnere. Onkel Aly hat mir von ihnen erzählt", sagte sie fragend zu ihm. Als Alastor die Betitelung Aly hörte verzog er mehr als nur kritisch das Gesicht, aber seiner Nichte konnte er einfach keine Angst machen mit seinen Blicken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Severus Snape
» ♦ the halfbloodprince - Admin
avatar

Slytherin
Gut
Anzahl der Beiträge : 295
Arbeit/Hobbys : Lehrer

BeitragThema: Re: Rubina James & Severus Snape   Di März 27, 2012 8:42 am

Ich hörte Alastor zu und musste kurz grinsen. "Ich verstehe und wie geht es ihr damit? Na ja Albus lässt seine Leute doch immer gerne warten. ich spreche da aus Erfahrung.", meinte ich und sah ihn an.
Ich sah dann wieder zu Rubina und musste alchen, als ich den Namen Aly hörte. Was für ein Spitzname war das denn bitte? Gefiel er Moody wirklich? nahc sienem Blick zu schließen jedenalls nicht.
"Na Aly wie gehts denn so?", höhnte ich.




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rubina James

avatar

Gut
Anzahl der Beiträge : 71

BeitragThema: Re: Rubina James & Severus Snape   Di März 27, 2012 8:47 am

"Ich denke ganz gut", sagte Alastor.
Ruby die neben dran stand dachte sich:
"Hallo, ich stehe neben dran, ich kann alles hören!"
"Ja, da hast du allerdings Recht Severus", antwortete der Auror.
"Severus ich warne dich, bei Ruby ist alles verloren, ihr kann ich das nicht mehr austreiben. Aber dir", sagte er und durch bohrte ihn mit seinem magischem Augen, "lass ich das nicht durch gehen!"
"Ich bin mal gespannt, was sie dir für einen Spitznamen verpassen wird", sagte er mehr als nur fies grinsend.

Rubina blickt die beiden Männer an und fragte sich ob sie unsichtbar war. Es muss fast so sein oder warum reagierte niemand auf sie?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Severus Snape
» ♦ the halfbloodprince - Admin
avatar

Slytherin
Gut
Anzahl der Beiträge : 295
Arbeit/Hobbys : Lehrer

BeitragThema: Re: Rubina James & Severus Snape   Di März 27, 2012 9:08 am

Ich grinste Moody weiterhin an. "Ach Aly komm schon.", meinte ich und musste nun wirklich lachen. Dieser Name war einfach zu komisch. "Na ja schlimemr als Schniefelus kann es nicht sein, oder was meinst du?", fragte ich ihn und bemerkte sein dieses Grinsen. "Doch? So shclimm? Na ja ich bin mal gespannt.", sagte ich und sah zu Rubina. "Na was meinst du?", fragte ich und sah sie gespannt an.




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rubina James

avatar

Gut
Anzahl der Beiträge : 71

BeitragThema: Re: Rubina James & Severus Snape   Di März 27, 2012 9:12 am

"Severus. Lass das", sagte Alastor und sah ihn mit verknirschten Zähnen an. "Das würde Ruby nie sagen. Und soweit ich mich erinnere, hab ich dich auch nie so genannt. Also fände ich es wirklich nett, wenn du mich nicht auch Aly nennst", sagte er böse.
Ruby ging dieses hin und her mittlerweile doch etwas auf den Keks, schließlich konnte sie auch sprechen und sich mitteilen. Aber scheinbar wollte das keiner. Als Severus sie ansprach, blickte sie in seine dunklen Augen. "Lass mich dich besser kennenlernen, dann fällt mir sicher etwas ein", sagte Rubina.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Severus Snape
» ♦ the halfbloodprince - Admin
avatar

Slytherin
Gut
Anzahl der Beiträge : 295
Arbeit/Hobbys : Lehrer

BeitragThema: Re: Rubina James & Severus Snape   Di März 27, 2012 9:11 pm

Ich sah Moody grisnend an und musste feststellen, dass er diesen Spitznamen wirklich hasste. Nun ja, ich kannte das ja, aber trotzdem war es komisch. "Na schön Alastor und irgendwelche Pläne?", fragte ich, ehe ich mich wieder an Rubina wandte. "Oh gerne doch. Hast du eine spezielle Methode, wie du deine Spitznamen auswählst?", fragte ich und zog eine Augenbraue hoch. Ihc war wirklich gespannt, was sie sagen würde.




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rubina James

avatar

Gut
Anzahl der Beiträge : 71

BeitragThema: Re: Rubina James & Severus Snape   Mi März 28, 2012 5:50 pm

Ruby beobachtete Severus ohne das es dieser großartig bemerkte. "Was geht wohl in diesem Kopf vor", überlegte sie und hörte aber dennoch dem Gespräch der Beiden zu. "Bis jetzt nicht wirklich Severus. Wie sieht es bei dir aus", fragte Moody.
Als sich der Tränkemeister zu Rubina umdrehte, fragte sie sich, was nun wohl kommen würde. Die Frage überraschte sie allerdings überhaupt nicht. "Wenn ich das verraten würde, wäre es ja langweilig", sagte Ruby und blickte in die dunklen Augen von Severus. "Du bist nicht der erste der das wissen will! Aber du hast weit aus besser Chancen, dass ich es dir irgendwann vielleicht mal verrate", gab sie lächelnd zurück.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Severus Snape
» ♦ the halfbloodprince - Admin
avatar

Slytherin
Gut
Anzahl der Beiträge : 295
Arbeit/Hobbys : Lehrer

BeitragThema: Re: Rubina James & Severus Snape   Mi März 28, 2012 8:58 pm

Ich zog meine zweite Augenbraue auch noch hoch und sah Rubina verwirrt an. "Du machst mich neugierig. Na da bin ich mal gespannt, ob ich es rausbekomme. Wie siehts aus, hast du schon einen?", fragte ich und grinste sie höhnisch an, ehe ich mich wieder zu Alastor wandte. "Nein, ich hab auch im Moment keine wirklichen, mal sehen was sich so ergibt.", meinte ich und strich abwesend über meinen linken Unterarm.




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rubina James

avatar

Gut
Anzahl der Beiträge : 71

BeitragThema: Re: Rubina James & Severus Snape   Do März 29, 2012 1:02 am

"Du bist ihr nicht gewachsen Severus, dass ist keiner. Mach dir nichts draus", sagte Mad-Eye und grinste über den Anblick des verwirrten Tränkemeisters. Rubina welche die Worte ihres Onkels hörte musste lachen, er kannte sie einfach zu ut. "Noch nicht aber, wenn du nicht aufpasst, wer weiß, was dann raus kommt", sagte sie und sah ihn mit einem Blick an, der mehr zu ihrem Onkel passte als zu ihr.

"Ich hoffe nur Albus kommt bald. Ich muss nachher noch mal weg. Ruby ich werd dich dann hier lassen, Black braucht etwas Gesellschaft", sagte Alastor. Ruby sah ihn böse an. "Ich bin nicht das persönliche Kindermädchen für einen zu unrechtverurteilten Massenmörder", sagte Rubina James und sah ihren Onkel funkelnd an. "Lieber bin ich das Kindermädchen für dich und das ist schon nicht wirklich spaßig", sagte sie abwertend zu ihrem Onkel, der wusste er würde verlieren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Severus Snape
» ♦ the halfbloodprince - Admin
avatar

Slytherin
Gut
Anzahl der Beiträge : 295
Arbeit/Hobbys : Lehrer

BeitragThema: Re: Rubina James & Severus Snape   Do März 29, 2012 1:24 am

Ich musste über dne Wortwechsle lachen und strich noch immer über mein Dunkles Mal. Warum ich es tat, wusste ich nicht so Recht. "Nun, ich soll ihr nicht gewachsen sein? Das kann ich mir aber kaum vorstellen.", meinte ich und grinste leicht. "Ach, du brauchst einen Babysitterß", fragte ich Moody und grinste breiter. "Black braucht keinen Babysitter, der ist einfahc nur kindisch.", meinte ich weiter und mein Gesicht verfinsterte sich.




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rubina James

avatar

Gut
Anzahl der Beiträge : 71

BeitragThema: Re: Rubina James & Severus Snape   Do März 29, 2012 1:34 am

Rubina bemerkte Severus Lachen. "Du kennst sie ja auch nicht Severus", sagte Mad-Eye warnend. "Was glaubst du wer die Drecksarbeit zu Hause macht? Kochen, waschen, putzen? Kannst du dir den großen Alastor Moody, bei der Hausarbeit vorstellen? Wäre er nicht so gegen Hauselfen bzw. hätten sie nicht solche Angst vor ihm, wäre das alles kein Problem und ich müsste ihm nicht hinter her räumen", erklärte Rubina. "Das gehört nicht hier hin", sagte Moody autoritär, "als ob das Severus interessieren würde."
"Scheint so als hat da jemand Black gefressen", sagte Rubina zu ihm. "Ich hatte bisher leider noch nicht das Vergnügen ihn kennenzulernen. Aber ehrlich gesagt, reicht mir das was Aly mir erzählt", sagte sie sarkastisch. Ruby der auffiel, dass sich Severus Gesicht verfinsterte lächelte. "Wow, das macht ihn sogar noch attraktiver", dachte sie und musste leicht schmunzeln.


Zuletzt von Rubina James am Do März 29, 2012 8:01 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Severus Snape
» ♦ the halfbloodprince - Admin
avatar

Slytherin
Gut
Anzahl der Beiträge : 295
Arbeit/Hobbys : Lehrer

BeitragThema: Re: Rubina James & Severus Snape   Do März 29, 2012 7:36 am

Ich hörte Rubina weiterhin zu und musste noch mehr lachen, als ich den weiteren Verlauf des Gesprächs zuhörte. Ja, es interessierte mich doch wirklich sehr. Die Bilder in meinem Kopf waren auf jeden Fall sehr interessant und würde ich auch nicht mehr losbekommen."Er macht die Hausarbeit? Ist nicht dein ernst, doer?", fragte ich sie interssiert und Black war wieder aus meinen Gedanken verschwunden. Na ja nicht lange und ich musste wieder an ihn denken, als der Name fiel. "Black fressen würde ich auch mal ganz gerne.", meinte ich kalt.




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rubina James

avatar

Gut
Anzahl der Beiträge : 71

BeitragThema: Re: Rubina James & Severus Snape   Do März 29, 2012 8:08 am

"Nur dann, wenn ich ihn regelrecht dazu zwinge! Ansonsten bleibt es an mir hängen", sagte Rubina und sah zu dem Tränkemeister. Alastor ging mittlerweile in der Küche auf und ab, er war ziemlich angespannt und sein Holzbein, lies im Raum immer ein Klonk widerhallen. Dann passierte es ein Patronus erschien. "Mad-Eye, du musst sofort kommen. Du weißt schon wo hin, ich glaube wir haben etwas", sagte die Stimme und verschwand dann wieder. Rubina blickte ihren Onkel an. "Wo gehen wir hin", fragte sie neugierig. "Wir gehen nirgends hin, Severus du bist doch eine Weile hier oder? Könntest du ein Auge auf Ruby haben, ich weiß sie ist eine ausgebildete Aurorin, aber dennoch wäre es mir lieber, wenn du ein Auge auf sie hast. Sie kann es nämlich auch ziemlich übertreiben", sagte er und sah mahnend zu seiner Nichte. Diese sah ihn nur beleidigt an. "Warum darf ich nicht mit? Sonst nimmst du mich auch überall hin mit! Warum nicht jetzt, bin ich dir nicht gut genug, darf man das nur wenn man Moody heißt, weil wenn ja werde ich den Mädchennamen meiner Mutter annehmen", sagte sie aufgebracht. Ihr Onkel sah sie nur gequält an und nach einer Weile dann zu Severus, in der Hoffnung, dass er mit ihr fertig werden würde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Severus Snape
» ♦ the halfbloodprince - Admin
avatar

Slytherin
Gut
Anzahl der Beiträge : 295
Arbeit/Hobbys : Lehrer

BeitragThema: Re: Rubina James & Severus Snape   Do März 29, 2012 8:01 pm

Ich sah die beiden abweselnd an und war überrascht, als Moody gehen wollte. Scheinbar sollte ich jetzt Babysitter für seine Kleine spielen. Womit hatte ich das denn jetzt verdient? Ich fande das gerade nicht lustig und wo wollte er denn nun hin? Ich dachte er wartete auf Dumbledore und nun ging er einfach. Ich sah Rubina nur komisch an und bemerkte den gequälten Ausdruck auf Moodys Gesicht. "Ihc blieb noch eine Weile hier,, aber von babysitten hat mir niemand was gesagt.", meinte ich und knurrte. Ich konnte nur hoffen, dass sie nicht so wie Black war, denn das würde ich nur bereuen und darauf hatte ich nicht die geringste Lust.




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rubina James

avatar

Gut
Anzahl der Beiträge : 71

BeitragThema: Re: Rubina James & Severus Snape   Fr März 30, 2012 9:45 pm

Ruby sah böse von ihrem Onkel zu Severus, der schien auch nicht wirklich begeistert davon zu sein. Als Ruby Severus Worte hörte, sah sie ihn an als würde sie ihn am liebsten auf der Stelle an die Gurgel springen. "Sehr charmant und ich dachte er wäre mir wesentlich ähnlicher", dachte sie und konnte es nicht glauben, das seine Worte sie so sehr verletzten, dabei kannten sie sich noch nicht einmal richtig. Dabei hatte sie doch eigentlich eine sehr gute Menschenkenntnis. "Keine Angst, ich brauch keinen Babysitter, weder dich noch meinen Onkel", sagte sie und verließ sofort die Küche.
Alastor der seiner Nichte nachsah, wirkte nicht gerade glücklich. "Na toll, jetzt wird sie wahrscheinlich wochenlang nicht mehr mit mir reden. Es scheint so als hast du sie mit deinen Worten ziemlich getroffen", sagte er mit einem Brummen. "Ich würde ihr ja jetzt nachgehen, aber ich muss los. Sollte sie weg sein, wird sie schon wieder auftauchen. Aber ich denke sie wird sich irgendwo im Haus aufhalten. Sie ist nicht wie andere, dass solltest du gleich wissen und ich schätze du wirst es auch merken", sagte der Auror und sah ihn an.

Rubina ging im Haus herum und entdeckte ein Zimmer in dem ein Wandteppich mit der Familie der Blacks hing. Sie sah ihn sich interessiert an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Severus Snape
» ♦ the halfbloodprince - Admin
avatar

Slytherin
Gut
Anzahl der Beiträge : 295
Arbeit/Hobbys : Lehrer

BeitragThema: Re: Rubina James & Severus Snape   Fr März 30, 2012 10:10 pm

Ich sah Rubina verwirrt nach und hörte Moodys Worte. Oh, jetzt hatte ich also ihre Gefühle verletzt. Ich zischte und sah weg. Übe rmeien Gefühle mahcte sich auch niemand Sorgen, also warum sollte ich mir nun gedanken über die Gefühle eines Kindes machen? Das ergab in meinem AUgen keinen Sinn, aber ich nickte und verlies ebenfalls die Küche. ich hatte keine Lust, das ganze Haus zu durchsuchen, also ich ging ich erstmal ins Wohnzimmer, wo sie nicht zu finden war. Ich knurrte wieder und bemerkte dann einen Raum mit dem Wandteppich, wo auch Rubina stand. Ich wartete ab und lehnte mich an die Wand.




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rubina James

avatar

Gut
Anzahl der Beiträge : 71

BeitragThema: Re: Rubina James & Severus Snape   Sa März 31, 2012 1:20 am

Sie hatte gar nicht bemerkt, dass Severus den Raum betreten hatte. Nach einer Weile blickte sie in seine Richtung. "Du brauchst mir keine Gesellschaft leisten. Ich kann verstehen, dass ich für dich nur ein Kind bin", sagte sie bissig. "Denen ist doch eh egal, dass ich nie ein Kind sein durfte. Seit dem Mum nicht mehr lebt, bin ich ausgebildet worden", dachte sie traurig und begutachtete den Wandteppich weiter. "Wer brennt bitte die Hälfte seiner Familie aus dem Stammbaum, da gibt es doch wesentlich effektivere Wege", sagte sie eiskalt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Severus Snape
» ♦ the halfbloodprince - Admin
avatar

Slytherin
Gut
Anzahl der Beiträge : 295
Arbeit/Hobbys : Lehrer

BeitragThema: Re: Rubina James & Severus Snape   Sa Apr 07, 2012 3:22 am

Ich beobachtete Rubina weiterhin und sah sie mit schiefgelegten Kopf an. "Ich gehe aber ungern meinen Pflcihten NICHT nach.", meinte ich und grinste sie leicht an. "Die Blacks sind in der Hinsicht einfach komisch, mach dir nichts draus. Sirius ist sowieso der schlimmste von allen.", meinte ich und ballte meine Hände zu Fäusten. Ich beobachtete sie und fragte mich, was sie wohl dachte.




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rubina James

avatar

Gut
Anzahl der Beiträge : 71

BeitragThema: Re: Rubina James & Severus Snape   Sa Apr 07, 2012 6:11 am

"Du musst mich sicher nicht als deine Pflicht ansehen! Ich bin nur die lästige, impertinente Nichte eines Aurors, die es nicht Wert ist, dass man sie ins Vertrauen zieht", sagte sie mit vor triefendem Sarkusmus belgter Stimme. Das Grinsen auf Severus Gesicht beruhigte sie wieder etwas, er hatte einfach etwas an sich, dass sie beruhigte und zu gleich auch eine Geborgenheit fühlen lies, welche sie noch nicht kannte. "Das scheint mir auch so. Ach ist er das, ist das nur deine persönliche Meinung von ihm oder gibt es noch welche die sich deiner Meinung anschließen", fragte sie lächelnd.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Rubina James & Severus Snape   

Nach oben Nach unten
 
Rubina James & Severus Snape
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Severus Snape
» James Newton Howards Filmmusik
» Lily Evans große Liebe
» Candice Sugar Snape
» James E.L. - Shades of Grey 3 - Befreite Lust

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Believe in Dreams ::  :: Archiv Outplay-
Gehe zu: