Believe in Dreams
Ein fröhliches Hallo und ♥️-lich Willkommen im Believe in dreams!

Wir hoffen, dass unser Forum groß und bekannt wird, und du -genau DU- kannst ein Teil davon werden!
Was?
Du bist noch nicht dabei? Dann los, betritt die magische Welt und schreibe deine eigene Story!
Wir freuen uns auf dich!


Harry Potter RPG
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hallo der zweite Zeitsrpung wurde vollzogen. Das InPlay spielt nun am 30. Mai 1998. Ihr könnt nun wieder mit Bedacht des Zeitsprungs im InPlay posten. Viel Spaß dabei <3
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» Hogwarts - Where true magic happens
Di Jul 29, 2014 9:10 am von Gast

» Priori Incantatem
Mo Feb 17, 2014 1:54 am von Gast

» Sailor Moon RPG - New Beginning [Änderung]
Mo Aug 19, 2013 3:15 am von Gast

» Miracles of Hogwarts
So März 17, 2013 11:18 am von Gast

» Burning Chapters
So Feb 10, 2013 4:14 am von Gast

» ENERVARTE-Let the war begin
Fr Feb 08, 2013 9:42 am von Gast

» Hogwarts Again
Mo Jan 28, 2013 3:11 am von Gast

» Frohe Weihnachten
Do Dez 20, 2012 11:11 pm von Gast

» The Traitor is among us
Mi Dez 12, 2012 8:55 am von Gast


Teilen | 
 

 Straße in Hogsmeade

Nach unten 
AutorNachricht
Nina Stewart

avatar

Slytherin
Böse
Anzahl der Beiträge : 9

BeitragThema: Straße in Hogsmeade   Do Mai 10, 2012 10:17 pm

Nina wanderte durch Hogsmeade. Was genau sie hier wollte wusste sie nicht mal. Das es für eine Todesserin gefährlich war, einfach hier rumzulaufen, interessierte sie nicht mal. Sie wollte ihren Spaß und einfach ein wenig shoppen und sich umgucken. Sie war nicht mal über den Tod ihres Herrn traurig. Sie hatte mit Theresa gesprochen und würde sich dem neuen Lord anschließen, der im übrigen viel besser aussah, als Voldmeort. Nun würde es eine regelrechte freude sein, Todesserin zu sein. Gut gelaunt spazierte sie weiter und sah sich Schaufenster an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Serena Prince

avatar

Anzahl der Beiträge : 39

BeitragThema: Re: Straße in Hogsmeade   Fr Mai 11, 2012 2:29 am

Serena schlenderte gut gelaunt durch die Straßen von Hogsmeade. Vielleicht sollte sie doch noch in den Laden für Zauberscherze gehen. In ihrer Hand hielt sie bereits eine Tüte, die mehrere Bücher und einen kleinen Vorrat an Süßigkeiten enthielt. Ein bisschen schade fand sie es dass heute niemand die Zeit gefunden hatte sie zu begleiten. Sie seufzte leise auf und blieb vor einem Schaufenster stehen vor dem bereits eine junge Frau stand. Ein Blick auf die Uhr verriet ihr dass es eigentlich noch zu früh war um wieder umzukehren. Sie hatte keine Ahnung wer die fremde Frau war und ob sie ihr freundlich gesinnt sein würde, doch momentan war ihr so langweilig dass ihr dies ziemlich egal war. "Hallo", meinte sie freundlich und lächelte.


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Katniss Evermore

avatar

Gryffindor
Neutral
Anzahl der Beiträge : 17

BeitragThema: Re: Straße in Hogsmeade   Mo Mai 14, 2012 2:43 am

Trotz des strahlenden Sonnenscheins, war Katniss nicht gerade fröhlich zu Mute. Klar, sie hatten es geschafft, Voldemort zu besiegen. Aber allein schon der Gedanke daran, dass es so viele Tote gab und dass ihr eigener Vater - der ja Meilen weit von ihr entfernt ein ruhiges Muggelleben ohne sie führte - sich nicht ein einziges Mal danach erkundigt hatte, wie es seiner Tochter ging, tat der Gryffindor im Herzen weh. Tief in ihrer Gedankenwelt versunken schlenderte sie durch die Straßen von Hogsmeade. Der Wind wehrte ihr das lange, blonde Haar nach hinten und legte den tiefen Schnitt an ihrer linken Wange und die unzähligen kleineren, mittlerweile fast verheilten Wunden frei, die ihren Körper übersäten.
Kat fuhr erschrocken zusammen und sah vom Boden auf, als sie feststellte, dass sie nur eine Hand breit von einer jungen Frau entfernt stand, in die sie um ein Haar hinein gerannt war. Sie war offensichtlich gerade von einer weiteren Person angesprochen worden. Beide hatten sie braunes Haar und innerhalb einer Nanosekunde wurde der Deutschen bewusst, in welch peinlicher Situation sie sich gerade befand. "'Tschuldigung." Sagte sie schnell und machte einen Schritt rückwärts um etwas Platz zwischen ihr und der einen zu schaffen, in die sie fast hinein gelaufen währe.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Straße in Hogsmeade   

Nach oben Nach unten
 
Straße in Hogsmeade
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Die Straßen von Water Seven
» Straßen und Gassen 2
» Die Straßen
» Straßen der Stadt
» Straßen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Believe in Dreams ::  :: Archiv Inplay-
Gehe zu: